Wahlplakat mit Piusbrücke und Rathaus
20140411 Piusbruecke Plakat BMA.pdf
PDF-Dokument [610.0 KB]
Wahlplakat mit Wasserturm
20140411 Wasserturm Plakat BMA.pdf
PDF-Dokument [444.5 KB]

Neu - Gewerbesteuererhöhung in Ahlen

 

Zur Zeit wird in Ahlen darüber diskutiert den Hebesatz für die Gewerbesteuer anzuheben. Hierzu haben wir einige Hintergrundinfos und Vergleiche zu anderen Gemeinden zur Verfügung gestellt. Hier geht es zu den Infos.

Matthias Bussmann (r.) gratuliert Rolf Leismann (l.), dem frisch gewählten 2. Vorsitzenden der BMA. Details findet Ihr im Bereich Presse.
Leserbrief AZ zur Aussage des FWG-Vorstandes
...wie es die Ahlener Bürgerschaft sieht!
AZ_10_03_30_S.2.pdf
PDF-Dokument [257.0 KB]
BMA fordert City-Maut für Ahlen
Die Prüfung auf Umsetzung für eine City-Maut in Ahlen hat die B.M.A. an die Verwaltung gestellt (siehe Bericht).
AZ_10_04_02.pdf
PDF-Dokument [831.9 KB]
Leserbrief der BMA zur Aussage des Bürgermeisters der Stadt Ahlen
....jede Fraktion kostet Geld. Wie es denn der Bürgermeister und Verwaltungschef B. Ruhmöller aus seiner Sicht bewertet.
AZ_10_04_01.pdf
PDF-Dokument [245.9 KB]
Aufsichtsratsposten: BMA kündigt Widerstand „mit allen Mitteln“ an
AZ vom 22. April 2010
Ahlen - Freie Wählergemeinschaft (FWG) und „Bürgerliche Mitte Ahlen“ (BMA) wollen ihre Sitze in den Aufsichtsgremien bei den städtischen Tochtergesellschaften nicht so ohn
Aufsichtsratsposten.pdf
PDF-Dokument [152.5 KB]
Antrag B90/Grüne zur Umbesetzung in Organen u. Beiräten
Berichterstattung der AZ vom 4. Mai zum Thema der Antragstellung der Fraktion B90/GRÜNE/SZP, die bisherigen Vertreter der FWG in den Organen und Beiräten abzuberufen und durch eigene Vertreter zu er
Antrag Umbesetzung Ausschuesse.pdf
PDF-Dokument [153.1 KB]
BMA Kritik an FWG Mitgliederversammlung
Bericht AT vom 22. April 2010
FWG Mitgliederversammlung und Neuwahlen des Vorstandes nicht rechtskonform....(mehr)
BMA Kritik AT 22042010.pdf
PDF-Dokument [91.5 KB]
Bericht der AZ vom 4. Mai zur Haushaltsplanverabschiedung im Rat
Haushaltssicherung vorerst abgewendet AZ[...]
PDF-Dokument [147.6 KB]
Bericht AT vom 4.5.2010 zur Haushaltsplanverabschiedung
AT-04052010_Haushaltsplanverabschiedung2[...]
PDF-Dokument [146.1 KB]
Bericht AZ 5. Mai 2010 zur Verabschiedung Haushaltsplan
Haushalt2010-Standpunkt BMA.pdf
PDF-Dokument [419.4 KB]
Bericht AZ 5. Mai 2010 der BMA zur LGS-Bewerbung der Stadt Ahlen
LGS-Standpunkt BMA.pdf
PDF-Dokument [16.9 KB]
Bericht der AZ 5. Mai der BMA zum Thema neues Hallenbad
Freizeitbad Standpunkt-BMA.pdf
PDF-Dokument [523.0 KB]
AZ/Zitiert aus Ratssitzung 3. Mai 2010
Zitiert Ratssitzung 3 Mai 2010.pdf
PDF-Dokument [6.6 KB]
AT 5. Mai zum Antrag B90/Grüne der Ausschußumbesetzung
AT 5. Mai Neubesetzung Ausschüsse.pdf
PDF-Dokument [122.0 KB]
AT 5. Mai Statement BMA zum Haushalt 2010
AT 5. Mai Statement BMA Fraktion.pdf
PDF-Dokument [92.6 KB]
AT 5. Mai Statement der BMA zur LGS-Bewerbung
AT 5. Mai Statement BMA zur LGS-Bewerbun[...]
PDF-Dokument [107.5 KB]
AZ 01. Juli zum Thema 'Wilde Party im Stadtwald Langst'
Müll.pdf
PDF-Dokument [156.0 KB]
AZ 15, Juli Leserbrief BMA zur Werbekampagne Baubetriebshof/Umwelt
Leserbrief_Umwelt.pdf
PDF-Dokument [119.0 KB]
AZ 04. Sept. 2010 - Leserbrief BMA-Fraktion zum Verwaltungshandeln
BMA Leserbrief Verwaltungshandeln.pdf
PDF-Dokument [95.7 KB]
Leserbrief M. Bußmann zur LAGA-Diskussion in Ahlen AT/AZ vom 22.9.2010
LB-Position BMA M_Bußmann LAGA Ahlen.pdf
PDF-Dokument [116.2 KB]
Stellungsnahme der BMA zum Antrag des Forums gegen Armut AZ/AT vom 24.09.2010
Forum gegen Armut.pdf
PDF-Dokument [201.7 KB]
AT-Position der BMA-Fraktion zum geplanten ASG-Leistungszentrum
AT_ASG-HALLE_BMA_01102010.pdf
PDF-Dokument [118.2 KB]
AZ-Position der BMA-Fraktion zum geplanten ASG-Leistungszentrum
ASG-Halle.pdf
PDF-Dokument [57.0 KB]
AZ vom 01.10.2010 - Rederecht in Ausschüssen
Rederecht Ausschuss.pdf
PDF-Dokument [80.8 KB]
AZ vom 08.10.2010 - Antrag FORUM GEGEN ARMUT bewilligt im HFA
Forum gegen Armut kann mit 35 000 Euro p[...]
PDF-Dokument [158.0 KB]
AT vom 08.10.2010 - FORUM Vertrag für 5 Jahre gesichert
AT Fünf-Jahres-Vertrag sichert Arbeit de[...]
PDF-Dokument [160.6 KB]
AT vom 08.10.2010 - Rat vertagt Abstimmung über ASG-Halle
Rat vertagt Abstimmung über ASG-Halle.pd[...]
PDF-Dokument [105.8 KB]
AT vom 08.12.2010 - Mehrheit für Klage gegen Widerrufbescheid Fördermittel RW Ahlen
Mehrheit im Hauptausschuss für Klage geg[...]
PDF-Dokument [47.9 KB]
AZ vom 08. 12.2010 - Stadt erhebt Klage gegen Rückforderung und unterstützt RW Ahlen finanziell
Außerplanmäßig 50 000 Euro für Rot Weiß [...]
PDF-Dokument [150.9 KB]

Sebastian Richter

Jahnstraße 31

59227 Ahlen


Tel. 02382-7042311

Email:  Richter@buergerliche-mitte-ahlen.de

 

 

Sachkundige Bürger B.M.A.

Fraktion:                             Fraktion der Bürgerlichen Mitte Ahlen (B.M.A.)

Mitglied in Ausschüssen:       SKB Ausschuss fürSoziales, Familie, Frauen

                                          und Senioren

                                          SKB Jugendhilfeausschuss

 

 

Man muss nicht unbedingt unserer Initiative beitreten, um aktiv etwas zu bewegen. Jede Art der Unterstützung ist herzlich willkommen.


Einige Möglichkeiten:

  • Mund-zu-Mund-Propaganda: Uns ist besonders wichtig, dass die Themen und unsere Initiative in aller Munde ist. Darüber zu sprechen und zu diskutieren ist der erste Schritt zu Veränderungen.
  • Termine und Aktionen: Die Teilnahme an unseren Terminen und Aktionen ist für jedermann möglich. Wir freuen uns über eine rege Beteiligung.
  • Presse: Infos und Berichte über die Presse sind wichtig, um unsere Ziele in der Öffentlichkeit bekannt zu machen.

 

Wenn Sie sofort aktiv werden wollen, könnt Sie in unserem Downloadbereich die benötigten Materialien herunterladen.

 

Außerdem freuen wir uns auf neue Mitglieder. Wer etwas beitragen möchte, kann mit uns in Kontakt treten. Über Meinungen und rege Diskussionen in unserem Gästebuch freuen wir uns.

 

An dieser Stelle wollen wir Besuchern unserer Website mehr Informationen über die Gründe und Ziele unserer Initiative und Arbeit geben.

Wir sahen uns einer Situation gegenüber, die wir zum Wohle unserer gesamten Stadt und ihren dort lebenden Bürgerinnen und Bürgern nicht bereit waren zu akzeptieren. Gerne hätten wir uns anderweitig weiter engagiert, aber es war leider so nicht möglich.

 

Das Thema betrifft uns alle, doch viel zu selten versucht man, seine Stimme zu erheben und von der freien Meinungsäußerung Gebrauch zu machen. Dabei ist dies einer der Grundrechte unserer Demokratie. Dieses uns zustehende Recht möchten wir nunmehr bei städtebaulichen und wirtschaftlich wichtigen Thema umsetzen.


Mit legalen, demokratischen Mitteln möchten wir uns zur Wehr setzen und auf diese Themen aufmerksam machen. Wir sehen in der Konfrontation eine große Chance, mehr Menschen von unserer Initiative zu überzeugen. Daher haben wir uns zum Ziel gesetzt, brisante Themen ins öffentliche Bewusstsein zu bringen und die Debatte zu diesen Themen zu fördern. Nur so können wir uns bei den Verantwortlichen Gehör verschaffen und am Ende unsere Ziele erreichen.

Aktiv werden

Wir sind ein Zusammenschluss politisch interessierter Menschen, die sich für alle Belange der Bürgerinnen und Bürger in unserer Stadt sachneutral einsetzen wollen und etwas erreichen möchten. Unterstützung ist immer gefragt. Wer möchte mit uns aktiv werden?

Paintball ist.........  Ja, was ist Paintball eigentlich ?

 

Wir laden Sie ein, sich gemeinsam mit uns ein Bild davon zu machen. Ein Bild, das anders sein mag als das Bild, was WIR zurzeit im Kopf haben.

 

Paintball ist ein Teamsport, bei dem zwei Mannschaften auf einem abgesteckten, von Fangnetzen umgebenen Spielfeld, gegeneinander spielen.

 

Nach dem Startsignal versuchen beide Mannschaften innerhalb der vorgegebenen Spielzeit, je nach Regelwerk bis zu 20 Minuten, die Fahne des gegnerischen Teams an sich zu bringen und zu ihrem eigenen Sartpunkt zurückzukehren. Die Mannschaft, der das zuerst gelingt, hat das Spiel gewonnen.

 

Im Spielverlauf scheidet jeder aus, der von einem Paintball markiert wird.

 

Zu unserem Besuch des Paintballparks Aachen am 4. September 2010 haben wir Infos, Fotos und Videos auf unserer Webseite bereitgestellt (siehe Aktuelles, Touren und Fotos).

 

 

Bosenberg, Biogas und kein Ende !

 

Zum Thema der Nachfolgenutzung Bosenberg  und dem Bau einer Biogasanlage am Standort des ehemaligen Zementwerkes gibt es seit langer Zeit eine heftige Diskussion in der Ahlener Bürgerschaft !..........

 

Lesen Sie aktuell dazu unseren Standpunkt unter der Rubrik Aktuelles

und schauen sich die Aufnahmen unter der Rubrik Fotos an.